Fechter-Beauty Elisabeth Pinggera im Staatsmeisterschafts-Interview

Elisabeth Pinggera

Elisabeth Pinggera’s Stern ging bei Staatsmeisterschaft vor zwei Jahren auf…

Als sie erst im Finale bei der Staatsmeisterschaft gestoppt wurde und sensationell Zweite wurde!
Was wird sie heuer schaffen?
Wir drücken ihr die Daumen….

Und das sind Elisabeths Antworten:

1. Wie bist du zum Fechten gekommen?
1. Ok, also zum fechten gekommen bin ich durch meine Mutter die früher ebenfalls gefochten hat, dann habe ich ein training mitgemacht und es hat mir gleich gefallen.
2. Was war dein schönster Moment in deiner Fechterkarriere?
2. Ich glaube ich kann keinen den allerschönsten Moment nennen, doch setzt es sich aus vielen tollen Momenten zusammen.
3. Was macht für dich die Faszination Fechten aus?
3. Die Verbindung von Schnelligkeit, Technik und Taktik.
4. Welche Waffe fichst du und warum?
4.Degen.
5. Was ist dein Ziel für die Staatsmeisterschaften in Krems?
5. Das beste geben;)
6. Was ist das erste das dir in den Sinn kommt, wenn du an Krems denkst?
6. leider nichts
7. Warum sollten Menschen Fechten ausprobieren?
7. Weil es eine tolle Sportart ist die einen immer wieder vor neue Aufgaben stellt. Außerdem ist der Sport für jede Altersklasse und Geschlecht geeignet.

Alles Gute für den Damen Degen Bewerb!!!

Posted on Mai 22, 2017 in Uncategorized

Share the Story

About the Author

Leave a reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Back to Top